Fotogalerie

Internationale Stars rocken Abu Dhabi zur Formel 1

Grand Prix Formula 1

Internationale Stars rocken Abu Dhabi zur Formel 1

Veröffentlicht: 11/10/2011

» Destination Information
» Freizeit

 

11.Oktober 2011

Es ist wieder soweit: Am 13. November 2011 findet auf Yas Island zum dritten Mal der Formula 1™ Etihad Airways Abu Dhabi Grand Prix statt. Auch dieses Jahr wird nicht nur Motorsportenthusiasten ein spannendes Unterhaltungsprogramm geboten.  Yasalam erwartet seine Besucher mit atemberaubenden Live-Konzerten im Herzen von Yas Island und an der wunderschönen Abu Dhabi Corniche

Am Abend des freien Trainings gibt Pop-Prinzessin Britney Spears ihr Abu Dhabi Debut und  bringt die zahlreichen Fans mit ihrer Tanzperformance zum Schwitzen. Weitere Live Acts nach dem Qualifying am 12. November sind die britische 80er Jahre Band The Cult, die als Vorband der amerikanischen Rocker Incubus auftreten, bekannt durch Hits wie Drive und Love Hurts.  Auf adelige Unterhaltung und einen krönenden Abschluss können sich die Fans am 13. November freuen, wenn Sir Paul McCartney die Bühne des Yas Marina Circuit rockt. Es ist der erste Auftritt der Musiklegende in Abu Dhabi.  Der Eintritt zu den Konzerten ist für Ticketinhaber eines Abu Dhabi Grand Prix Weekend Pass frei.

Auch abseits der Rennstrecke ist einiges geboten. Die berühmte Strandpromenade Corniche überschauend, treten hier auf einer speziell angefertigten Bühne international bekannte Künstler wie die britische R’n’B Sensation Jay Sean, Wyclef Jean und Fat Boy Slim auf.

Der Großteil der Eintrittskarten für das Spektakel ist bereits ausverkauft. Tickets sowie weitere Details zum Formula 1™ Etihad Airways Abu Dhabi Grand Prix gibt es unter www.yasmarinacircuit.com. Mehr Informationen zu Yasalam und allen damit verbundenen Events gibt es unter www.yasalam.ae.

Nähere Informationen über Abu Dhabi allgemein sind unter www.visitabudhabi.ae zu finden.

Bewertungsberichte